Blumengrüße zum Mitnehmen. Wir haben florale Überraschungen für Sie.

Blumen sorgen für gute Laune und sagen mehr als tausend Worte. Lassen Sie sich und die beschenkte Person von unseren Kreationen bezaubern.

Überraschen Sie Ihre Liebsten, Ihre Geschäftspartner, Kunden und Mitarbeiter mit einem Strauß Blumen. Mit einem Blumenstrauß gewinnen Sie Sympathien, schaffen Freude und gewinnen Vertrauen. Gerne beraten Sie und gestalten Ihren Strauss oder Ihr Gesteck nach Ihren persönlichen Vorstellungen. Es erwartet Sie unser freundliches Floristenteam.

Floristische Werkstücke erhalten Sie bei uns für jeden Anlass – ganz gleich ob Sie moderne, kreative oder eher klassische Floristik bevorzugen. Darüber hinaus garantieren wir Ihnen eine gleichbleibend hohe Blumenqualität.

Es steht bereits eine Vielzahl an Sträußen für Sie bereit. Diese sind saisonal und gestalterisch dekorativ gebunden. Selbstverständlich beraten Sie gerne und stellen auch individuell auf Ihren Wunsch einen Strauß in Form und Farbe zusammen.

Wichtige Pflegetipps
für langhaltende Frische

Damit Sie sich möglichst lange an einem Blumenstrauß erfreuen können, haben wir für Sie wichtige und hilfreiche Tipps zur Pflege zusammengefasst. Ganz gleich ob Sie einen Blumenstrauß für sich oder für besondere Anlässe, wie etwa für Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern besorgen. Mit diesen Tipps garantieren wir Ihnen langanhaltende Frische.


1Austrocknung vermeiden

Die Gefahr, dass die Stielenden der Blumen austrocknen ist sehr hoch. Bevor Sie also eine längere Fahrt antreten, informieren Sie uns darüber. Dementsprechend können wir Ihren Blumenstrauß auf die längere Reise vorbereiten.

2Transport

Selbstverständlich verpacken wir Ihren Blumenstrauß transportgerecht. Lagern Sie Ihre Blumen so, dass sie möglichst nicht verrutschen oder in der Sonne liegen.

3Frischer Anschnitt

Wenn Sie am gewünschten Ziel angekommen sind, nehmen Sie sich ein scharfes Messer zur Hand und schneiden Sie ca. 1- 2 cm vom unteren Stiel schräg ab. Sollte sich eine Folie um den Strauß befinden, entfernen Sie diese.

4Saubere Vase

Das Gefäß, in das Sie den Blumenstrauß stellen, sollte sauber sein. Sollte die Vase länger im Schrank stehen, waschen Sie die Vase ruhig noch einmal aus. Sollten Sie ein Metallgefäß nutzen, achten Sie auf einen Einsatz aus Kunststoff oder Glas.

5Wasserversorgung

Zusätzlich zu dem Blumenstrauß erhalten Sie von uns unser Frischhaltekärtchen. Dies ist für vier Anwendungen a 1/4 Liter Wasser geeignet. Experimente, wie die Beigabe von Zucker oder Kupfermünzen, schaden den Schnittblumen und gehören nicht ins Wasser.

Öffnen Sie bei Ihrem Blumenstrauß bitte NICHT die Bindestelle. Nur so behält der Strauß seine floristische Gestaltung bei. Füllen Sie das Wasser nicht bis zum oberen Rand des Gefäß, sondern lediglich bis kurz über der Bindestelle.

6Regelmäßige Pflege

Alle zwei Tage sollten Sie das Wasser wechseln. Reinigen Sie die Vase und geben Sie das Frischhaltemittel hinzu. Vermeiden Sie zudem starke Wärmeentwicklung und direkte Sonneneinstrahlung.

Kleiner Extra-Tipp: Erfreuen Sie sich an einem Rosenstrauß (ohne Bindegrün) und die Rosenköpfe hängen, so können Sie hier im Ausnahmefall die Bindestelle aufschneiden. Versorgen Sie die Rosen mit einem frischen Anschnitt. Feuchten Sie Zeitungspapier an und legen Sie die Rosen auf gleicher Höhe Kopf an Kopf. Rollen Sie die Rosen fest ein und stellen Sie sie über Nacht ins Wasser. Am nächsten Tag können Sie das Zeitungspapier entfernen. Stecken Sie die Rosen dekorativ in die Vase.


 

Lust auf Blumen?
Kommen Sie vorbei!


CLOSE
CLOSE